Yuka & Mini

Yuka & Mini

Yuka, Mischlings-Hündin aus Griechenland, geb.16.08.2001

Yuka ist seit 10 Jahren bei uns in der Familie und bekam eine Ausbildung zum Therapiebegleithund als Förderprojekt des Vereins. Sie dient Leonie, einer jungen Frau mit Rett-Syndrom, als Begleiterin in vielen Lebenslagen. Sei es zum Knüpfen neuer sozialer Kontakte, zur Verbesserung der Motorik durch das Streicheln des weichen Felles, als Unterstützerin und Motivationsgeberin bei vielen Therapien, als Freundin und Beschützerin sowie der Freude, die die ganze Familie mit Yuka hat! Sie hat sehr dabei geholfen aus Leonie eine selbstbewusste und willensstarke junge Frau zu machen. Auch Yuka selbst hat sehr von der Aufgabe und Ausbildung profitiert, sie ist sicherer geworden und bekommt viel Anerkennung als „Dog with job “.
Yuka ist im stolzen Alter von 17 Jahren, am 5.Oktober 2018 über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir sind glücklich, dass Yuka so lange bei ihrer Familie leben konnte.

Mini, Zwergpudel-Wasserhund-Mix, geb. 04.02.2016

Mini kam als 8 Wochen altes kleines Wesen zu Leonie und bereichert ihr Leben mit immer neuen Ideen und ihrer Liebenswürdigkeit. Ein "Action Mini " und für jeden Spaß zu haben. Sie kuschelt gerne, will überall dabei sein und besitzt die richtige Größe um mit 5 kg Gewicht,  auf Leonies Schoss zu sitzen. Zu allen Therapien geht sie mit, wo sie als Motivator unerschrocken und voller Freude zeigen kann, wie schlau sie ist und  exakt in ihre Familie passt.
Mini konnte 2,5 Jahre von Yuka lernen was wichtig ist, um für Leonie eine gute Partnerin zu sein. Sie hat nie in Frage gestellt, dass sie zu ihr gehört!
Es ist schön, dass es Mini für ihre Familie gibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.